Das Tierhotel wurde nach den Vorgaben der TVT (Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz) errichtet. Nach Fertigstellung der Umbau/Renovierungsarbeiten erfolgte die Abnahme durch das zuständige Veterinäramt, welches die Erlaubnis zum Betreiben einer Tierpension für Hunde und Katzen nach §11 des Tierschutzgesetzes genehmigte.


Ich lege großen Wert auf Sauberkeit und Hygiene. Daher werden alle Räume nach Abholung der Tiere gründlich gesäubert und desinfiziert. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie die vereinbarten Abholtermine einhalten. Sollte sich eine Änderung ihrer Reisedaten ergeben bitte ich um sofortige Benachrichtigung, damit ich hier die notwendigen Maßnahmen ergreifen kann.

 

 Sie können Ihre Tiere Montag bis Sonntag zu vereinbarten Zeiten bringen oder abholen.

 

Die AGB`s sind Bestandteil des Vertrages. Bitte lesen Sie diese gut durch. Sollten Sie Fragen dazu haben, nutzen Sie das Kontaktformular

 

 

Sollten Sie Ihr Tier im -Tierhotel am Isselbruch- unterbringen wollen, besuchen Sie uns zu den Bürozeiten oder vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin. Ich finde es sehr wichtig, das wir uns vorher einmal kennenlernen!

Keiner denkt gerne an unangenehme Dinge(schon gar nicht wenn es um Urlaub geht)...aber leider passieren auch im Urlaub Unfälle etc. Es ist deshalb ganz wichtig, das Sie eine Kontaktperson haben, an die ich mich wenden kann, wenn Sie Ihr Tier nicht zum vereinbarten Zeitpunkt abholen und ich sie auch nicht über die hinterlassene Notfallnummer erreichen kann.

Niemand wird im Fall eines Unfalls/Unglück  daran denken das Tierhotel zu informieren, wenn Sie das nicht vorher mit einer Personen Ihres Vertauens besprechen.

 Ganz wichtig ist auch, das Sie mir eine Telefonnummer/Mailadresse hinterlassen, unter der ich Sie erreichen kann, wenn ihr Tier erkrankt. Sie können mir auch die Kontaktdaten von einer vertrauten Person geben, die im Notfall Entscheidungen treffen kann. Ist auch das nicht möglich können wir eine Zusatzvereinbarung über tierärztliche Behandlungen vereinbaren.